Hilfe bei Depressionen und Angststörungen

Aktuelle Studien gehen davon aus, dass jeder fünfte Mensch in Deutschland mindestens einmal in seinem Leben an einer Depression erkrankt. Etwa fünf Prozent erkranken mindestens einmal im Leben an einer generalisierten Angststörung. Häufig gehen beide Leiden, Depressionen und Angststörungen, Hand in Hand. Diese Webseite möchte dir Informationen an die Hand geben, um Angststörungen und Depressionen in ihren verschiedenen Ausprägungen, von der chronischen Dysthymie bis hin zur manischen Depression, besser zu verstehen und dir Wege zur Selbsthilfe aufzeigen.