Sozialphobie Test: Habe ich eine soziale Phobie bzw. soziale Angststörung?

Dieser Online-Test gibt dir Aufschluss darüber, ob du unter einer sozialen Phobie bzw. sozialen Angststörung leidest.

Erklärung

Kern der sozialen Phobie ist die Angst davor, von anderen Menschen kritisiert, negativ beurteilt und bewertet zu werden. Daraus resultieren Gefühle von Unzulänglichkeit und Minderwertigkeit. Anders als die ängstlich-vermeidende Persönlichkeitsstörung bezieht sich die Sozialphobie meist auf konkrete Ereignisse, z. B. einen öffentlichen Vortrag oder eine Party.

Menschen mit einer sozialen Phobie leiden häufig zusätzlich an Depressionen oder einer generalisierte Angststörung. Hinzu kommen Panikattacken in besonders stressbeladenen Situationen. Körperliche Symptome sind oft übermäßiges Erröten, übermäßiges Schwitzen, Zittern, Herzklopfen und Übelkeit. Ebenso kann es zu Stottern und übermäßig schnellem Sprechen kommen.

Der vorliegende Online-Selbsttest basiert auf dem an der amerikanischen Duke University entwickelten SPIN (Social Phobia Inventory). Der Test umfasst 17 Aussagen, welche die typischen Anzeichen einer sozialen Phobie wie Angst vor sozialen Situationen und Vermeidungsverhalten abdecken.

Zu jeder Aussage solltest du eine Einschätzung abgeben, wie sehr diese auf dich zutrifft. Je mehr Aussagen auf dich zutreffen bzw. je stärker du ihnen zustimmst, desto höher die Wahrscheinlichkeit für eine soziale Phobie.

Bitte beachte, dass dieser Test keine professionelle Diagnose ersetzen kann. Er gibt dir lediglich einen Anhaltspunkt, ob du eventuell unter einem medizinisch relevantem Problem leidest. Solltest du das Gefühl haben, dass du dein Leben nicht unter Kontrolle hast, dann wende dich bitte an einen Spezialisten oder zunächst einmal an deinen Hausarzt, der dich an die richtige Stelle weitervermitteln kann.

Weiterführende Links

Der komplette Test auf einen Blick

Fragen und Punkteverteilung

FrageGar nichtEin wenigHin und wiederStarkSehr stark
Ich habe Angst vor Autoritätspersonen.01234
Es stört mich, wenn ich vor anderen Menschen erröte.01234
Parties und andere soziale Ereignisse machen mir Angst.01234
Ich rede ungern mit Menschen, die ich nicht kenne.01234
Ich habe starke Angst davor, kritisiert zu werden.01234
Aus Angst, mich peinlich zu verhalten, gehe ich bestimmten Situationen und Menschen aus dem Weg.01234
Vor anderen Menschen zu schwitzen, ist mir peinlich.01234
Ich vermeide, auf Parties zu gehen.01234
Ich vermeide Situationen, in denen ich im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen würde.01234
Ich habe Angst davor, mit fremden Menschen zu reden.01234
Ich versuche, möglichst keine Reden vor anderen Menschen zu halten.01234
Ich tue alles, um nicht kritisiert zu werden.01234
Herzklopfen stört mich, wenn ich unter Menschen bin.01234
Ich habe Angst davor, etwas zu tun, wenn die Möglichkeit besteht, dass andere Menschen mich beobachten.01234
Mich peinlich zu verhalten oder dumm auszusehen, gehören zu meinen größten Ängsten.01234
Ich vermeide, mit Autoritätspersonen zu reden.01234
Ich finde es unangenehm, vor anderen Menschen zu zittern.01234

Auswertung

  • Bis 20 Punkte: Deine Antworten deuten nicht darauf hin, dass du an einer sozialen Phobie leidest.
  • 21 bis 30 Punkte: Deine Antworten deuten auf eine leichte soziale Phobie hin.
  • 31 bis 40 Punkte: Deine Antworten deuten auf eine mittelstarke soziale Phobie hin.
  • 41 bis 50 Punkte: Deine Antworten deuten auf eine starke soziale Phobie hin.
  • 51 oder mehr Punkte: Deine Antworten deuten auf eine ausgeprägt starke soziale Phobie hin.